Reiseberichte und Erlebnisse

Wo können Fischerkarten für das Fischen an der Thur im Kanton Thurgau gelöst werden?
Adressen und Hinweise beim Fischereiverband Thurgau
Voraussetzung: Kantonale Fischerkarte - weitere Hinweise bei der Jagd- und Fischereiverwaltung Thurgau

Revier Thur 2 im Thurgau

Der Thurabschnitt zwischen Bischofszell und Kradolf- Schönenberg eignet sich hervorragend für die Fischerei.
Die 4.8 Kilometer lange Flussstrecke ist weitgehend unverbaut und landschaftlich reizvoll. Barben und Alet (Döbel) tummeln sich im Thurwasser.

Das Angeln und das Fliegenfischen in diesem Abschnitt ist ein erholsames Vergnügen.
Weiter Informationen bei Fischerverein Thur 2

 
 
 

Thur bei Alt St. Johann im Obertoggenburg - Pachtstrecke Stein bis Wildhaus

Wunderschöne Landschaft und intakte Natur findet man im Toggenburg. Die Fischerei ist angenehm und nicht zu teuer. Die Chance auf einen wirklich grossen Fisch ist jedoch sehr gering, es gibt viele Forellen kleinerer und mittlerer Grösse (25 - 35 cm).
Die Hotelfischerei verpflichtet mindestens eine Übernachtung in einem Pachthotel, zB. oder Hotel Pöstli und Hotel Sternen in Unterwasser.  (1996 - 2001)

Thur im Kanton St. Gallen

Die Pachtstrecke erstreckt sich über ca. 42 km von Wattwil/Einlauf Uelisbach bis Golfplatz/Niederbüren.
Es gibt Orte, an denen Sie noch nie waren, wetten! (seit Jan. 2001)
Weitere Informationen beim Fischereiverein Thur SG